Preise Musik Tanz Theater

Da wir eine FREIE Schule für Musik, Tanz und Schauspiel sind,

erhalten wir keine öffentlichen Zuschüsse.  Alle Kosten für den Unterrichtsbetrieb, die Dozentenhonorare, Sozialabgaben sowie alle Verwaltungskosten  werden über die Beiträge gedeckt.

Die Monatsbeiträge sind  12 Abschläge auf das Jahresentgelt.  Es werden also keine Ferien durch bezahlt. Um die Qualität der Ausbildung der Dozenten zu erhalten, richten wir uns nach den ortsüblichen Unterrichtshonoraren. Damit gewährleisten wir auch gut ausgebildete und motivierte Lehrer.

PREISLISTE

Gültig ab 01.10.2016

INSTRUMENT/ GESANG Monatsrate
(Kinder und Jugendliche)
Ermäßigt**

 

Monatsrate

(Erwachsene)

Ermäßigt**
Einzel 30 min 69,00 € 66,00 € 89,00 € 86,00 €
Einzel 45 min 94,00 € 92,00€ 122,00€ 120,00 €
Musiktheorie plus 24,00 €    – 24,00 €
Partner 45 min 55,00 € 50,00 € 64,00 € 62,00 €
3er- Gruppe 45 min 45,00 € 40,00 € 58,00 € 56,00 €
4er- Gruppe 45 min 35,00 € 33,00 € 52,00 € 50,00 €
Elementare Musikerziehung Monatsrate Ermäßigt**
Eltern-Kind- Gruppe 45min 27,00 € 25,00 €
MFE – Gruppe 60min 32,00 € 30,00 €
TANZ Kinder/Jugendliche Monatsrate Ermäßigt** Erwachsene Ermäßigt**
Tänzerische Früherziehung 45 min 27,00 € 25,00 €  –
Klassisches Ballett  60 min 32,00 € 30,00 €  –
Barre á terre 60 min 25,00 €  37,00 €
Hip Hop 60 min 33,00 € 31,00 €  37,00 € 35,00 €
Jazz dance 60 min 33,00 € 30,00 €  37,00 € 35,00 €
Gutschein ab 30 min Instr./Ges. 25,00 € Gutschein ab 30 min 35,00 €
Forum Card  10
Instrument/Gesang***
Forum Card 10***
Instr./Gesang
10x 30min 220,00 €  –  280,00 €
10x 45min 340,00 €  –  380,00 €
Forum Card 10
Tanz/Ballett/Barre a terre
45′ – 130,00 €
60′ – 155,00 €
Ikarus-Instrumentenkarussell

30 Minuten á 4 x

80,00 €
45 Minuten á 4 x 110,00 €
Gutschein ab 30 min Instr./Ges. 25,00 € 35,00 €
*** 30‘-45‘ Einzelstunden sind frei wählbar. Sie können nur dann erteilt werden, wenn Termine frei sind.
Die vereinbarten Termine können innerhalb von 24 Std. kostenfrei abgesagt werden. Danach sind sie kostenpflichtig!
** Zweitfach bzw. Geschwisterkind, Mehrfachermäßigung 

 

Kommentare sind geschlossen