Jazz dance/Hip Hop

Macht mit beim    Hip-Hop-loves-me---eushirt.com  mit Anthea

DSC_0107

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstag 
15:30 - 16:30 Uhr
Ballett Stufe 1
15:15 - 16:00 Uhr
Tanzgarten
tänzerische Früherz.
16:30 - 17:30 Uhr
Hip Hop ab 6 Jahre
16:00 - 17:00 Uhr
Ballett Stufe 2
16:00 - 16:45 Uhr
Ballettfrüherziehung
17:30 - 18:30 Uhr
Hip Hop ab 10 Jahre
16:00 - 17:00 Uhr
Capoeira
ab 4 Jahre
17:15 - 18:15 Uhr
Ballett Erwachsene
17:00 - 18:00 Uhr
Ballett Stufe 1
18:30 - 19:30 Uhr
Jazzdance
17:00 - 18:00 Uhr
Capoeira
ab 9 Jahre
18:40 - 19:40 Uhr
Hip Hop für Erwachsene
18:00 Uhr
Trommelkurs HWK
18:00 - 19:00 Uhr
Erwachsene

Infos über Kontaktformular oder telef. Anfrage

 

Kommt vorbei zu einer kostenlosen 

Hip Hop Probestunde  und lasst euch von Anthea zeigen, welch verschiedene Tanzkombinationen und Schrittfolgen ihr in einer Stunde lernen könnt. Probiert euch aus und entscheidet, ob ihr Freundschaft mit uns schließen wollt.  Es kann los gehen…

Jazz Dance, findet Euch vor dem Spiegel wieder beim ausprobieren verschiedener Bewegungen und Kombinationen … Laßt eurer Fantasie freien Raum und bringt in zum Ausdruck. Anthea wird euch anleiten und alles aus euch heraus kitzeln, was in euch bis jetzt noch versteckt ist.

Aufgrund der Ursprünge aus der Bronx versteht sich Hiphop als Kultur, die zu erheblichem Maße auf der Straße gelebt wird. Die ursprünglichen, integralen Elemente der Hiphop-Kultur sind Rap (MCing), DJing, B-Boying (Breakdance) und Graffiti-Writing. In den 60er und 70er Jahren erlangten die Tanzstile„Electric boogie“, „Popping“ und „Locking“ immer mehr Popularität. Heute umfasst Hiphop als Tanzstil noch einige Ausprägungen mehr, wie „Krumping“, „House“ oder „Clowning“.

 

 

Die Kommentare wurden geschlossen